Seit Februar 2016 führte Gisela Weitekamp den Verein als Vorstandsvorsitzende an. Ebenfalls gehörten Ulrich Ebbers als 2. Vorsitzender, Günter Bohr als Schriftführer und Ingeborg Vorspohl als Kassiererin mit zum Vorstandsteam. In der Mitgliederversammlung war nun die Wahl eines komplett neuen Vorstandes erforderlich, da sich dieser nicht erneut zur Wahl stellte.

Bernhard Lücke übernahm die Wahlleitung. Wahlberechtigt waren nur die offiziell- benannten Vertreter der Mitgliedsvereine von Pro Fürstenberg. Als bezeichnend für ein positives Miteinander schälte sich schnell heraus, dass alle gewählten Vertreter ohne Gegenstimmen oder Enthaltungen von der Versammlung in ihr Amt gewählt wurden.

Die Mitglieder wählten den Ortsvorsteher der Gemeinde Fürstenberg, Reimund Günter, in das Amt des 1. Vorsitzenden. Dieter Böddeker und Richard Herbst übernehmen seine Stellvertretung. Kathrin Hammerschmidt übernimmt die Kassenführung und Julia Geiger tritt das Amt der Schriftführerin an. Zum Amt der Kassenprüfer erklären sich spontan Thorsten Günter und Wolfgang Ebbers bereit. Als BeisitzerInnen werden Monika Sonntag, Kerstin Blumenau und Ulrich Ebbers gewählt.

dsc 0028

Foto :

Alter Vorstand und neuer Vorstand des Dachverbandes der Vereine in Fürstenberg „Pro Fürstenberg mit v.l.n.r.:

Beisitzerin: Kerstin Blumenau, Beisitzer: Ulrich Ebbers, Kassiererin: Kathrin Hammerschmidt, 2. Vorsitzender: Dieter Böddeker, 1. Vorsitzender Reimund Günter, 3. Vorsitzender: Richard Herbst, Schriftführerin: Julia Geiger, Beisitzerin: Monika Sonntag