Wer im Sommer schon einmal inmitten einer Blumenwiese gestanden hat, durfte erfahren wie viel Summen und Brummen auf kleinstem Raum möglich ist. Herrlicher Duft und strahlende Farben belohnen fleißige Gärtner immer wieder aufs Neue. Ein Blick aus dem Fenster auf einen Blütenteppich hebt die Laune für den ganzen Tag.

Machen wir uns also grad in diesem Sommer unsere Gärten schön und legen bunte Blühwiesen an! Helfen wir die Artenvielfalt zu schützen und Insekten Nahrung und Lebensraum zu geben.

Die Gruppe „Blühendes Dorf“ verteilt auch in diesem Jahr gerne wieder eine neue, noch buntere Saatmischung kostenlos an alle Hobbygärtner. Unter der Mailadresse Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kann die persönliche Menge bestellt und die Abholung geklärt werden.

Wer selbst in seinem Garten keine Möglichkeit zum Ansäen hat, ist eingeladen, sich die verschiedenen Wachstumsperioden dieser Saatmischung vom kleinen Pflänzchen an auf den städtischen Grundstücken hinter der Stadtverwaltung und der Feuerwehr anzuschauen.

Dort wurden mit Hilfe der ehrenamtlichen Helfer Thomas Mühlenbein und Richard Herbst die einfachen Wiesen gepflügt, vorbereitet und mit der Saatmischung eingesät.

20200429 192828 IMG 6135