23.03.19: Großer Frühjahrsputz in Fürstenberg

Unter einer sehr guten Beteiligung wurde wieder die diesjährige Dorfreinigungsaktion durchgeführt.

Am Samstag den 23.03. sammelten viele fleißige Helfer im gesamten Ort und in der Feldflur. Unter der Regie des Hegeringes wurden Gruppen gebildet, die Jugendfeuerwehr unterstützte ebenso zahlreich wie der Fischereiverein, welche sich insbesondere um das Karpke-Gewässer kümmerten. Vertreter der verschiedenen Vereine, wie auch Einzelpersonen packten mit an.  Mit einem lachenden und einem weinenden Auge konnten diese anschließend ihr Werk betrachten: Ein großer Container voll Müll, etliche Autoreifen, viele Flaschen, Schrott und Dosen waren das Ergebnis. „Eine tolle Beteiligung von rund 40 Helfern, von Jung bis Alt, Neubürger, Alt Eingessene und in Fürstenberg wohnende Flüchtlinge, welche sich an der Aktion  beteiligten“, freut sich Ortsvorsteher Reimund Günter auch über die unterschiedliche Zusammensetzung der Helfer. Gestärkt durch Bratwurst und alkoholfreien Getränken waren anschließend alle Stolz auf Ihre tolle Gemeinschaftsaktion.

Der Ortsvorsteher dankt allen Teilnehmer für die geleistete Arbeit, besonders den Organisatoren des Hegerings.